Autor Thema: Komische Überlegungen  (Gelesen 2992 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vonkrumm

  • Beiträge: 98
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • Der Irre von Palenque
Komische Überlegungen
« am: 13. 02. 2008 | 04:31:41 »
Hoi Zämma

Die Welt verändert sich zur Zeit rapide.

Da tauchen folgende Überlegungen auf:

Nachdem Asien sich von den westlichen Mächte sich sehr rasch distanziert.
Nachdem Südamerika die westlichen Mächte langsam abschüttelt.
Nachdem die Araber immer stärker werden.
Nachdem die Russen mit Gas zu einer totale Wirtschaftsmacht werden.
Nachdem West-Europa nicht mehr das tut was die USA gerne möchte.

Kann es sein dass sich die USA auf Afrika fokusiert?
Die Wahrheit schmerzt 5 Minuten lang. Die Lüge ist ewiger Schmerz. - Vonkrumm

Offline OM

  • Beiträge: 88
  • Karma: +0/-0
Re: Komische Überlegungen
« Antwort #1 am: 13. 02. 2008 | 21:20:55 »
Diese alte USA hat nicht mehr soviel, worauf sie sich fokussieren kann.
Du schriebst es ja schon, die Welt verändert sich zur Zeit rapide.

LG
Olaf
__________________
LG
Olaf
>>><<<

Offline emander

  • Administrator
  • *******
  • Beiträge: 330
  • Karma: +0/-0
Re: Komische Überlegungen
« Antwort #2 am: 19. 03. 2008 | 15:14:33 »
Was sollten denn die Amis aus Afrika wollen? Ich denke vielmehr, dass die Amerikaner sich in Zukunft viel mehr um ihre inneren Probleme kümmern müssen.

Gruß
Emander

Offline Vonkrumm

  • Beiträge: 98
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • Der Irre von Palenque
Re: Komische Überlegungen
« Antwort #3 am: 19. 03. 2008 | 17:39:13 »
Zitat
Was sollten denn die Amis aus Afrika wollen?

Öl, Kupfer, Metall usw. Hat es in Afrika in überfülle und wird gerade von den Chinesen gehortet.

ciao
Die Wahrheit schmerzt 5 Minuten lang. Die Lüge ist ewiger Schmerz. - Vonkrumm