Autor Thema: Flashback - das ASA 1 Forum :)  (Gelesen 3423 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline jerry

  • Administrator
  • *******
  • Beiträge: 41
  • Karma: +0/-0
    • http://www.jerrydalien.de
Flashback - das ASA 1 Forum :)
« am: 11. 04. 2007 | 17:40:51 »
Könnt Ihr Euch noch erinnern - an das alte Parsimony-Forum?

Hier wurde es (teilweise) wieder online gestellt:

NUR FÜR KURZE ZEIT!

http://www.aliencenter.de/asaforum_1/
BZW.:
http://www.aliencenter.de/asaforum_1/messages/

:)

Offline OM

  • Beiträge: 88
  • Karma: +0/-0
Flashback - das ASA 1 Forum :)
« Antwort #1 am: 12. 04. 2007 | 01:38:51 »
Parsimoney... Alex & Co
ja, da hängt schon Geschichte dran :roll:

cheers
__________________
LG
Olaf
>>><<<

Offline jerry

  • Administrator
  • *******
  • Beiträge: 41
  • Karma: +0/-0
    • http://www.jerrydalien.de
Flashback - das ASA 1 Forum :)
« Antwort #2 am: 25. 05. 2007 | 01:09:29 »
Ja, und da wird bald schon bald noch mehr Geschichte dran hängen, den PARSIMONY MACHT BALD DICHT!

- Was mich persönlich noch interessiert hätte:

Ist aus dieser Dissertation jemals etwas geworden?
Ist sie noch in Arbeit?
Konnten aus den Internet-Aktivitäten neue Erkenntnisse dazu gewonnen werden?

Offline WGS

  • Administrator
  • *******
  • Beiträge: 1.472
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Flashback - das ASA 1 Forum :)
« Antwort #3 am: 25. 05. 2007 | 12:24:20 »
Zitat von: "jerry"
Ja, und da wird bald schon bald noch mehr Geschichte dran hängen, den PARSIMONY MACHT BALD DICHT!

- Was mich persönlich noch interessiert hätte:

Ist aus dieser Dissertation jemals etwas geworden?
Ist sie noch in Arbeit?
Konnten aus den Internet-Aktivitäten neue Erkenntnisse dazu gewonnen werden?


Servus,

Oh Jerry danke das du dieses Uraltteil mal online bringst, san ja eigentlich noch tolle Erinnerungen an das Meta und das erste echte ASA :)

Bayrische Grüsse
WGs
Einen Weg, einmal eingeschlagen, gilt es zu Ende zu gehen. Eine Welt die aufgehört hat, sich zu verändern, hat aufgehört lebenswert zu sein.
Neid und Gier, diese Attribute können in kleinen Dosen hilfreich in der Evolution sein, geraten sie außer Kontrolle sind sie der Anfang vom Ende von Allen!!

Offline jerry

  • Administrator
  • *******
  • Beiträge: 41
  • Karma: +0/-0
    • http://www.jerrydalien.de
Flashback - das ASA 1 Forum :)
« Antwort #4 am: 31. 05. 2007 | 23:59:38 »
Hast das META auch schon dort gesehen? :)

- Ich werde das alles dieser Tage auch wieder offline nehmen, also wen's interessiert, sollte sich sputen mit dem durchklicken und runterziehen.. :)

- Ja, WGS - was ist denn heute daraus geworden?
Ich würde an Deiner Stelle hier auch mal wieder was posten oder ein paar Antworten geben - die Leuts hier sind schon ganz 'grantig'  :lol:

Ich kann's durchaus verstehen, wenn man auch als 'Forencheffe' mal andere reale Dinge dermaßen um die Ohren hat, daß man mal ein paar Wochen nicht so posten kann - aber zumindest einmal im Monat sollte man sich schon melden..

- Also auf meinen Foren läuft's genau umgekehrt - da meld' ich mich immer, aber sonst kaum jemand.

- NEIN - Deine Themen und User werd' ich aber nicht übernehmen :)
- Ich bleib' bei meinen Themen (und bald noch immer mehr dabei)

- Eing'laden sans aber sowieso..

Ich freue mich, hier bald auch noch mehr von Euch Originalen wieder lesen zu dürfen!

Kosmische Grüße

Offline WGS

  • Administrator
  • *******
  • Beiträge: 1.472
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
Flashback - das ASA 1 Forum :)
« Antwort #5 am: 05. 06. 2007 | 21:52:51 »
Äh brauchst du auch net und B nein meinen Harem bekommste nicht :D

Bezüglich den Flashs, jo hab gesehen das unser altes Meta auch da ist, hab in beiden Foren auch ein wenig gestöbert und ein wenig Revue passieren lassen.

Keine Sorge wenn ich ne Zeitlang weg bin heisst das nicht das es auf Dauer ist  :oops: im Gegenteil das Forum wird so schnell nicht geschlossen.
Ich hoffe doch das einige Alte wieder den Weg hier her finden werden und dieses Teil auch ohne mich beleben werden. Sinn eines Forums ist ja die Diskussion vieler und nicht nur der Chefs.  

Bayrische Grüsse
WGS
Einen Weg, einmal eingeschlagen, gilt es zu Ende zu gehen. Eine Welt die aufgehört hat, sich zu verändern, hat aufgehört lebenswert zu sein.
Neid und Gier, diese Attribute können in kleinen Dosen hilfreich in der Evolution sein, geraten sie außer Kontrolle sind sie der Anfang vom Ende von Allen!!