Autor Thema: Der Verlust des Eisens der Maya  (Gelesen 7940 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Vonkrumm

  • Beiträge: 98
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • Der Irre von Palenque
Der Verlust des Eisens der Maya
« am: 22. 08. 2011 | 14:49:08 »
Hoi Zämma

Ich bin zum Schluss gekommen (wahrscheinlich bin ich gar nicht der Einzige), dass die Maya und die Inkas das Eisen verloren haben.

Hier meine Hypothese: http://www.egpelo.ch/de/maya-inkas-suedamerika/index.htm  :-X

Als Beispiel die Grabplatte von Palenque: haben die Maya den Stein mit den Fingernägeln gemeisselt?  :unfassbar:
Die Wahrheit schmerzt 5 Minuten lang. Die Lüge ist ewiger Schmerz. - Vonkrumm