Autor Thema: Betreff: Interessante Entdeckung gemacht  (Gelesen 6820 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kleinbasler

  • ASA Mitglied
  • Beiträge: 13
  • Karma: +0/-0
Betreff: Interessante Entdeckung gemacht
« Antwort #15 am: 16. 10. 2006 | 23:39:29 »
Hallo Dana

Tut mir leid, dass ich auf deine Postings nicht eingegangen bin. Ich hoffe du kannst mir noch einmal verzeihen.  :redhead:   Hole das jetzt nach.

Zu den Sternbildern möchte ich nur sagen, dass diese Entdeckung wirklich interessant ist. Doch bei mir handelt es sich um eine geometrische Figur - den Fünfstern - der den Ursprung durch drei Berge mit dem gleichen Namen hat. Diese drei Berge stehen genau in dem Winkel zueinander, der den Fünfstern ausmacht. Nur mit einem Winkel von 72 Grad lässt sich nämlich ein Fünfeck und dadurch ein Fünfstern zeichnen. Wer es genau wissen will guckt hier: http://www.mathematische-basteleien.de/fuenfeck.htm
Also nix mit Sternbildern und so.  :)  

Und das mit den Bildern einfügen hat sich ja mittlerweile geklärt.

Gruss aus Basel
Kleinbasler
End 11/1/2005 Altes Forum
as Unmögliche, ist oft nur das unversucht gebliebene

Offline Heimdall

  • ASA Mitglied
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Betreff: Interessante Entdeckung gemacht
« Antwort #16 am: 17. 10. 2006 | 00:14:12 »
hallo zusammen, es freut mich zu lesen dass es ausser meiner wenigkeit doch noch weitere Landsleute gibt :D Sind es mit euch also schon drei hier :) Meine Wenigkeit übrigens von der Haupstadt, ursprünglich zumindest - denn bin inzwischen schon ein paar mal umgezogen...

Wie dem auch sei, ich wüsste so auf Anhieb grad so einen nützlich Link, eine Karte für Hell-vetien frei Zoombar und so :): http://gis.swissinfo.org/swissinfo-geo/neapoljs_german.htm?Resolution=small

hoffe damit gedient zu haben, gruss Heimdall...